Juli, 2022

13jul10:0012:30Sommeratelier: Bewegte Zeichenkunst

Details

Fast allen klassischen Gemälden liegt eine Zeichnung zugrunde. Sie dient ihr als Grundlage auf der Leinwand selbst, hält als Entwurf aber auch die Idee fest und vermittelt erste Eingebungen und ganz spontane Emotionen. Genau dies macht die unterschätzte Zeichnung zu einer spannungsgeladenen Erzählung. Statt Buchstaben lesen wir darin bewegte Linien, deren Verlauf sich zu einer Geschichte formiert. Die einzelnen Handlungsstränge können mit verschiedenen Materialien wie Kohle, Tusche, Pastell und Aquarell betont werden. Denn zeichnen kann man nicht nur mit dem Bleistift.

Mit Anmeldung | ab 6 Jahren | 8,50 Euro pro Person

Uhrzeit

(Mittwoch) 10:00 - 12:30

Ort

Niederrheinisches Museum Kevelaer

Hauptstraße 18

X