Jobs

Das Niederrheinische Museum in Kevelaer sucht zum 1. Januar 2023 eine/einen Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereich Verwaltung, Personal- und Finanzwesen in Vollzeit mit einer abgeschlossenen kaufmännischen Berufsausbildung oder einer gleichwertigen Qualifikation.

Ihr Aufgabengebiet:
Aufgabenschwerpunkte liegen in der Personalsachbearbeitung, wie zum Beispiel der Führung von Personalakten, der administrativen Zeitwirtschaft inklusive Bearbeitung von Urlaubs- und Krankentagen und des Erstellens von Dienstplänen sowie der Erstellung von Gehaltsabrechnungen und damit einhergehender Aufgaben. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Abwicklung des Zahlungsverkehrs mit der Durchführung der Kontenbestimmung sowie Kontenpflege, einer Mitarbeit beim Erstellen von Monats- und Jahresabschlüssen sowie einer Betreuung der Museumskasse. Zusätzlich sieht die Stelle eine Mitarbeit in der Abwicklung von Versicherungsangelegenheiten vor.

Ihre Stärken:
Idealerweise bringen Sie Erfahrungen in der Nutzung des Programms DATEV und gängiger Bürosoftware mit sowie gute Kenntnisse in modernen Informationstechniken. Eine sehr gute Koordinations- und Organisationskompetenz im Zusammenspiel mit einer strukturierten und zielorientierten Arbeitsweise sind wünschenswerte Eigenschaften für die Mitarbeit im Niederrheinischen Museum. Eine gute soziale und kommunikative Kompetenz wird vorausgesetzt.

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 28. August 2022. Bitte schicken Sie diese mit Anschreiben, Lebenslauf und entsprechenden Zeugnissen und Qualifikationen per Mail (bewerbung@niederrheinisches-museum-kevelaer.de) an das Niederrheinische Museum in Kevelaer z.H. Frau Veronika Hebben.